PINF6353komplettneu.jpg

„Wenn wir alle nicht zum Wirt dürfen,

dann darf das Virus eben auch nicht zum Wirt!“

Lassen Sie sich impfen!

Alle Schutzmaßnahmen – ob Maske, Abstand oder Händehygiene – haben nur ein gemeinsames Ziel: Dem Virus seinen Wirt zu entziehen.

Denn der Wirt, das sind wir alle: Das Virus braucht uns, um sich zu vermehren - und je häufiger es von einem Wirt zum nächsten wandern kann, desto öfter hat es die Möglichkeit, sich mal wieder neu zu kleiden, also sich zu verändern (Mutation). Weil sonst wird’s ja fad.

Mit der Impfung können wir dem Virus einen super wirksamen Riegel vorschieben: Wir sperren ganz einfach das Virus-Wirtshaus zu! Die Impfung ist der schlimmste Lock-Down, den wir dem Virus antun können. Masken und Abstand sind quasi Hinweisschilder, wie „Eintritt verboten!“ oder „Virus muss draußen bleiben!“. Die Impfung ist aber definitiv die versperrte Tür zum Stammwirtshaus.

Und wir denken, dass ...

 

Informationen zu COVID-19:

Sie sind an COVID-19 erkrankt? Keine Panik! Hier finden Sie Informationen über den Krankheitsverlauf und hilfreiche Tipps in mehreren Sprachen.

 

معلومات عن كوفيد ١٩ باللغة العربية

Informationen zu COVID-19 auf Deutsch

Information about COVID-19 in English

اطلاعات بیمار در مورد بیماری

Információ a Covid-19 vírussal kapcsolatban magyarul

Informații despre COVID-19 în limba română

Informácie o chorobe COVID-19 v slovenčine

COVID-19 Bilgilendirmesi Türkce

 

Die Informationen wurden von Frau Dr. Ursula Hammel & Frau Dr. Lisa-Maria Kellermayr zusammengetragen.
Wir bedanken uns bei unseren lieben internationalen PatientInnen und FreundInnen, die uns bei der Übersetzung geholfen haben.

 

Öffnungszeiten

Montag:          07:00 - 12:00

Dienstag:       07:00 - 12:00 & 15:00-18:00

Mittwoch:       07:00 - 12:00 & 16:00-19:00

Donnerstag:  07:00 - 12:00

Freitag:           08:00 - 12:00

Samstag:       Geschlossen

Sonntag:        Geschlossen

 

Hier finden Sie uns:

Pramhöhe 16
4780 Schärding

Tel: 07712 / 2800

Fax: 07712 / 2800 4

 

Unser spezielles Angebot

Cannabis Pflanze

Cannabis Medizin

Frau Dr. Ursula Hammel bietet Ihnen eine gezielte und vorurteilsfreie Beratung über den medizinischen Gebrauch von Cannabinoiden.

Akupunktur_2 max.jpg

Akupunktur

Frau Dr. Sandra Pöttler-Huemer behandelt Sie nach einer Methode der traditionellen Chinesischen Medizin.

Verband und Desinfektionsmittel

Wundmanagement

Unser Team bietet professionelle Versorgung schlecht heilender, chronischer Wunden.

 
Haemolaser_edited.jpg

Hämolaser

Bestrahlung der Blutkörperchen zur Verbesserung der Fließeigenschaften des Blutes.

Eiseninfusion_edited.jpg

Eiseninfusion

Infusion von Eisen für einen erhöhten Energiestoffwechsel und Sauerstofftransport in den Körperzellen.

orthopaedie startseite.jpg

Orthopädie

Wenn der Bewegungsapparat Probleme macht: Dr. Markus Reischer hilft Ihnen weiter.

TERMINVEREINBARUNG ausschließlich per Telefon! Tel.: 0676-4213661

 

Unsere Ärztinnen

Dr. Ursula Hammel

Dr. Ursula Hammel

Diplome der ÖÄK:
Notarzt, Manuelle Medizin, Arbeitsmedizin, Ernährungsmedizin, Homöopathie, Palliativmedizin, Geriatrie, Fortbildungsdiplom

ÖÄK-Zertifikate:
Ärztliche Wundbehandlung, Basismodul Sexualmedizin, Cannabinoide in der Medizin

Gutachterin nach § 33 Führerscheingesetz

Dr. Sandra Pöttler-Huemer

Dr. Sandra Pöttler-Huemer

Diplome der ÖÄK:

Notarzt, Akupunktur, Integrative Kurmedizin, Fortbildungsdiplom


ÖÄK Zertifikate:

3-jährige TCM-Fortbildung, Mesotherapie, Mikronährstoffmedizin, Funktionelle Ernährungs- und Vitalstoffmedizin

Gutachterin nach § 33 Führerscheingesetz

 

Unsere Ordinationsassistentinnen

Ordinationsassistentin Elisabeth

Elisabeth Leitner

Elisabeth hat Schneiderei gelerent, war dann 28 Jahre lang Ordinationshilfe bei Dr. Walter Schreiner. 

Diplom zur Ordinationsassistentin 2002.

Seit 2017 ist sie in unserem Team.

Anca_2.jpg

Anca Manuela Dragoi

Anca kommt aus Konstanza am Schwarzen Meer, lebt seit 2004 in Österreich.

Matura 1989, Ausbildung zur Ordinationsassistentin – Diplom 2015.

Seit 2014 ist sie in unserem Team.

 

Unsere Diplomkrankenschwestern

Diplomkrankenschwester Silvia

Silvia Hechinger

Ausbildung zur Diplomkinderkrankenschwester am AKH Wien, Abschluss 1983.

Ordinationshilfe bei Dr. Alois Hein in Suben.

Silvia ist auch Biobäuerin in St.Marienkirchen.

Seit 2015 ist sie in unserem Team.

Diplomkrankenschwester Elke

Elke Liebl

Ausbildung zur Diplomkrankenschwester im KH Ried, Abschluss 1986, dann auf der Chirurgie am LKH Schärding bis 1991.

Elke ist auch Biobäuerin in Suben.

Seit 2012 ist sie in unserem Team.